INHALT

EDITORIAL 3

SCHWERPUNKT:
WM CARLSEN - KARJAKIN

VON BLAUEN AUGEN, AUSGEHENDER LUFT
UND GEPLATZTEN TRÄUMEN 5
Eine WM-Chronologie

1. Partie: analysiert von IM Erik Zude 10
2. Partie: analysiert von GM Karsten Müller 11
3. Partie: analysiert von GM Gerald Hertneck 13
4. Partie: analysiert von GM Mihail Marin 16

Einsichten: Der Film Magnus 19

5. Partie: analysiert von IM Frank Zeller 23
6. Partie: analysiert von GM Karsten Müller 27
7. Partie: analysiert von GM Karsten Müller 28

Die Doku „Sergey – The Chess Prodigy“ 29

8. Partie: analysiert von GM Klaus Bischoff 31
9. Partie: analysiert von GM Mihail Marin 34
10. Partie: analysiert von GM Klaus Bischoff 37
11. Partie: analysiert von GM Karsten Müller 39
12. Partie: analysiert von GM Karsten Müller 40
Schnellpartien: analysiert von GM Karsten Müller 41

DER UNVERSTELLTE BLICK 47
Die Sammlung von David DeLucia

EIN LIBANESE IN NEW YORK 54
Imad Khachans Schachladen in Greenwich Village

RUBRIKEN

CAROL JARECKI 56
Von Ingo Althöfer

Weihnachtsgewinnspiel 59

FIDHCHEALL IN TIMSGEARRAIDH 60
Von Michael Ehn und Ernst Strouhal

KRITIKEN 62

Thomas Humeaus „Schachnovelle“ –
Friedrich-Karl Hebekers „Vom Rhein nach Sao Paulo“
Arno Nickels „Schachkalender“ –
Arthur van de Oudeweeterings „Train your Chess Pattern Recognition“ –
Helmut Pflegers
„Zeit-Schach­wunder“ –
Johannes Fischers „Wort zum Schluss“


wm2016

Vollbild des Covers

Die Ausgabe
können
Sie gleich
hier bestellen.